Zum Inhalt wechseln

Willkommen in unserem Forum

Logge Dich ein oder registrier Dich um den vollen Zugang zum Forum zu bekommen. Registrieren ist kostenlos.

Close
Foto

Adressheft von Moleskine, Sigel Conceptum oder ein ganz anderes?

Adressheft

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 Sven

Sven

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 73 Beiträge

Geschrieben 11 August 2013 - 14:26

Hallo miteinander,

könnt ihr mir eine Empfehlung für ein Adressheft geben, welches ich in die Froschtasche meines Moleskine Notizbuches packen kann? Gedanklich bin ich bei dem Moleskine Heftchen, welches bei manchen Notizbüchern dabei ist und auch das Sigel Conceptum Adressheft habe ich im Fokus. Oder nutzt ihr ein ganz anderes? Wichtig ist mir ein ABC-Register, Größe DIN A5 und möglichst Füller geeignet.
Ich freue mich schon auf eure Antworten und hoffe, das ich dadurch ein geeignetes Heft finde.

Grüßle Sven

#2 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 12 August 2013 - 11:12

Ich habe eins, das bei meinem Quo Vadis Kalender dabei war. Das Papier ist recht dünn und durchscheinend, aber füllertauglicher als gedacht. Ich weiß allerdings nicht, ob es sowas auch einzeln und in A5 gibt.

Da die zu Clairefontaine, Rhodia, Exacompta und co gehören, könntest du in dem Bereich vielleicht Alternativen finden.


  • Tinteundmeer gefällt das

#3 Sven

Sven

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 73 Beiträge

Geschrieben 12 August 2013 - 11:29

Weißt Du ob man das auch einzeln ohne Kalender bestellen kann? Das Conceptum kann man einzeln kaufen und die von Moleskine werden immer mal wieder bei ebay angeboten.

#4 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 13 August 2013 - 08:16

www.quovadiskalender.de/html/zubehor_sonstiges.php5
Ganz unten gibt es eine Adresseinlage. Ich weiß aber nicht welche genau das ist. Den Preis findest du in einem pdf, wenn du auf den Link unterhalb rechts klickst.
Bin gerade nur mobil online, da sind die Möglichkeiten etwas begrenzt.

#5 Sven

Sven

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 73 Beiträge

Geschrieben 13 August 2013 - 11:07

Danke für den Link.
Da ich mir heute ein Conceptum Notizbuch bestellt habe, war ich so mutig :-) und habe mir auch gleichzeitig ein Conceptum Adressheft in den Einkaufswagen gelegt. Bin mal gespannt, wie tintentauglich die beiden sind.

#6 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 13 August 2013 - 13:07

Berichte dann bitte mal. Um Conceptum schleiche ich seit Wochen herum. ;)



#7 Christian

Christian

    Administrator

  • Administrators
  • 84 Beiträge

Geschrieben 18 August 2013 - 08:24

Conceptum ist leider nicht wirklich tintenfest.  Bei flüssigen Tinten sind Ausfransungen da. Und bei fast allen Tintenfarben scheint es durch, oder blutet durch.
Einzig blau ist da relativ sicher.

 

Leider.

Denn die Bücher an sich gefallen mir gut.

 

Aber ich gebe die Hoffnungen ja nie auf. Immerhin haben Sie meinen Tintentest mal mitbekommen um zu sehen wie tintensicher das Papier wirklich ist. :(



#8 Sven

Sven

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 73 Beiträge

Geschrieben 18 August 2013 - 15:05

Hallo miteinander,

 

mein Conceptum ist angekommen und es gefällt mir wirklich sehr gut. Allerdings stimmt es, das das Papier nicht wirklich tintenfest ist, leider.

Ausfransungen und durchscheinen kann ich bestätigen, zumindest mit der Kombi Souverän M400 Feder M und Aventurine Pelikan Tinte.

Aber es wird trotzdem genutzt, denn ich finde das Buch wirklich durchdacht. Stiftschlaufe, Tasche vorne und hinten, Inhaltsregister, nummerierte Seiten, Haptik, Aussehen usw. sind einfach gut.

 

Grüßle Sven



#9 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 23 August 2013 - 18:34

Danke für eure Erfahrungen. Dann lasse ich es erstmal, denn für nicht so gut tintengeeignetes Papier sind mir die Bücher dann doch zu teuer.



#10 Sven

Sven

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 73 Beiträge

Geschrieben 23 August 2013 - 18:42

Das ist verständlich. Ach ja, bei Moleskine finde ich das Papier sogar noch tintenuntauglicher.

#11 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 23 August 2013 - 18:51

Deswegen habe ich Moleskine noch nicht gekauft, sondern Leuchtturm wegen der etwas besseren Tintenfestigkeit genommen.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0