Zum Inhalt wechseln

Willkommen in unserem Forum

Logge Dich ein oder registrier Dich um den vollen Zugang zum Forum zu bekommen. Registrieren ist kostenlos.

Close
Foto

Multifunktionsstift


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
27 Antworten in diesem Thema

#21 Wolfi

Wolfi

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 69 Beiträge

Geschrieben 27 August 2013 - 21:16

Stimmt, dass wollte ich auch noch fragen ;-).

#22 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 28 August 2013 - 19:19

Meine schwarze Mine hat auch heute den Geist aufgegeben, obwohl noch Farbe drin ist...

Einen Zebra Sharbo X Premium. Kostenpunkt, ca. 140€...



#23 Wolfi

Wolfi

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 69 Beiträge

Geschrieben 29 August 2013 - 06:22

Meine schreiben (bis jetzt) zumindest nach ein bisschen liegen lassen wieder. Aber das ist total nervig.

 

Den Zebra werde ich gleich direkt mal googeln.



#24 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 29 August 2013 - 19:25

Meiner nicht so wirklich. Was mich am meisten stört, dass die Stifte nicht wasserfest sind. Für mich ein ko-Punkt, da ein Gelstift zumindest gegen Wasser resistent sein sollte. Die von Muji sind es.



#25 Wolfi

Wolfi

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 69 Beiträge

Geschrieben 11 November 2013 - 06:31

Ich habe mir bei Amazon diesen Zebra Sharbo gekauft:

http://www.amazon.de...=Zebra Sharbo X

Den finde ich super. Er ist schwerer als meine Coletos und sieht wertiger aus. Ich habe auch die Gelminen bestellt, die gefallen mir aber nicht so. Besser als Coleto, aber nicht so schön wie die Muji Stifte.

Aber es passen auch die M21 Minen von Lamy. So nutze ich ihn im Moment mit der blauen und roten Lamy-Kulimine und einem Pencil Einsatz (da muss man ja immer einen verwenden). Wenn ich weiterhin zufrieden bin, werde ich mir sicher irgendwann den Premium gönnen.



#26 Julia

Julia

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderators
  • 213 Beiträge

Geschrieben 14 November 2013 - 16:00

Ich habe meine Coletos jetzt schon eine Weile in Benutzung und kann die Probleme, die ihr schildert, nicht feststellen.

Allerdings habe ich 0.3 und 0.4er Minen, vielleicht liegts daran?


Viele Grüße,
Julia

Mein Blog rund um Schreibwaren: http://penandpaperpassion.de

#27 Wolfi

Wolfi

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 69 Beiträge

Geschrieben 14 November 2013 - 20:09

Das kann sein. Mich nervt das echt bei den Coletos. Aber eine Freundin von mir hat auch 0,4 Minen und keine Probleme. Vielleicht liegt es wirklich daran.

#28 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 15 November 2013 - 22:46

Ich habe auch die 0,5er Minen, obwohl ich 0,4 bestellt hatte. Aber wer schickt schon Minen im Wert von 15€ nach Japan zurück zur Reklamation?

Der Zebra steht noch auf meiner Liste, muss aber noch warten.

Die Möglichkeit, normale Mehrfarbstiftminen einzusetzen finde ich da einfach super. Deswegen hatte ich ja auch ein Auge darauf geworfen. Ein Hoch auf standardisierte Formate.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0