Zum Inhalt wechseln

Willkommen in unserem Forum

Logge Dich ein oder registrier Dich um den vollen Zugang zum Forum zu bekommen. Registrieren ist kostenlos.

Close
Foto

Pelikan Graphos


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 owl

owl

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 45 Beiträge
  • LocationBattweiler

Geschrieben 14 Mai 2013 - 19:50

Durch Zufall ist mir ein recht altes Schreibset von Pelikan in die Hände gefallen. Zustand nicht gerade perfekt - aufgrund des Alters und des Preises drücke ich da mal ein Auge zu ;-)

[attachment=35:IMAG0732.jpg]

 

Reinigung etc.pp steht noch aus, ich muss zuerst mal herausfinden, ob und wie ich dem Ding Tinte zuführen kann...

 

Sachdienliche Hinweise sind immer willkommen :-D



#2 owl

owl

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 45 Beiträge
  • LocationBattweiler

Geschrieben 14 Mai 2013 - 19:53

Da das Bilder-Hochladen hier ja recht eingeschränkt ist:

 

93rso.jpg

 

egjmp.jpg



#3 Tinteundmeer

Tinteundmeer

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 31 Beiträge
  • LocationLübeck

Geschrieben 15 Mai 2013 - 05:30

Hallo,
da werde ich ja fast sentimental ;-). Mit dem Graphos habe ich vor 20 Jahren einen großen Teil meiner Lehrzeit zum Kartographen verbracht. Wir haben damals mit folien-anlösender Tusche gearbeitet. Und die ging nicht bei Rapidograph und ähnliches...
Zum Befüllen wurde die obere Seite der Feder zur Seite gedreht und dann der untere Teil in die Tusche getaucht. Dann vorsichtig zurück klappen, etwas säubern und los geht's.
Der Graphos wird immer am Lineal geführt. Also seitwärts, so dass die flache Seite am Lineal liegt. Frei Hand geht nur mit viel Übung.
Viel Spaß damit... :-)

Viele Grüße
Manfred



#4 reduziert

reduziert

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 137 Beiträge

Geschrieben 15 Mai 2013 - 13:06

Mein Vater machte einst eine Ausbildung als Vermessungsingenieur, seine Tuschewerkzeuge und die Federn hat er heute noch, ebenso das ganze Arsenal an Rotring-Schreibwerkzeugen. Die Tuschen und Tinten von damals gab er mir letzt.

 

Schöner Schatz, den Du da geborgen hast!






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0