Zum Inhalt wechseln

Willkommen in unserem Forum

Logge Dich ein oder registrier Dich um den vollen Zugang zum Forum zu bekommen. Registrieren ist kostenlos.

Close
Foto

Franklin Covey


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
14 Antworten in diesem Thema

#1 Julia

Julia

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderators
  • 213 Beiträge

Geschrieben 12 Mai 2013 - 19:46

Hallo!

Kennt ihr Franklin Covey?
Im Prinzip ist es ähnlich wie Filofax, aber bietet viel besseres Papier (für mich als Füller-Liebhaber sehr wichtig) und bietet von den Einlagen her ein viel schöneres Bild.

Leider gibt es keinen deutschen Onlineshop.
Es gibt allerdings einen deutschen Lizenznehmer, die Email-Adresse hab ich von FC USA bekommen und dort auch in der letzten Woche hingeschrieben - doch keine Antwort :( Warum nimmt man eine Lizenz, wenn die Produkte nicht vertreibt? Es ärgert mich schon sehr, weil es sonst nur 2 Möglichkeiten zur Bestellung gibt:
UK mit sehr eingeschränktem Sortiment und nichts schönes in meiner genutzten Größe
USA mit wahnsinnig teueren Versandkosten und Zollkosten
Viele Grüße,
Julia

Mein Blog rund um Schreibwaren: http://penandpaperpassion.de

#2 Wolfi

Wolfi

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 69 Beiträge

Geschrieben 12 Mai 2013 - 21:34

Ich kenne FC ;-).
Ich bin davon auch sehr begeistert. Zum Einen weil es füllertauglich ist und zum Anderen wegen der tollen Designs. Mich ärgert es ebenfalls, dass man das Meiste nur in den USA bekommt.

#3 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 13 Mai 2013 - 21:15

Nee, hatte ich noch nicht in der Hand. Aber das klingt interessant.

Ich kann mir auch gut vorstellen, dass an einer Sammelbestellung hier oder auch bei Penexchange Interesse besteht. Gerade, weil das Ringbuchpapier hier ja eher mäßig ist.



#4 Wolfi

Wolfi

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 69 Beiträge

Geschrieben 13 Mai 2013 - 21:29

Das Problem ist nur, dass die Einlagen für filofaxe zu breit sind. Bzw. die darin überstehen oder gequetscht werden. Eigentlich braucht man also auch das passende Ringbuch dazu.
Und "kompatibel" (bis auf die Breite) ist auch nur das Compact Format mit dem Personal Format von Filofax. Alles andere passt nicht.
Was mich aber nicht davon abgehalten hat, auf FC umzusteigen.

#5 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 14 Mai 2013 - 21:38

Achso, schade. Aber Personal ist ja eine recht gängige Größe, soweit ich weiß. Mein Holborn ist auch ein Personal.



#6 Wolfi

Wolfi

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 69 Beiträge

Geschrieben 15 Mai 2013 - 09:41

Stimmt. Du hast dann nur das Problem, dass die Blätter, oder zumindest die Tabs der Monate seitlich über stehen. Das würde mich persönlich stören.

 

Ich nutze nun seit Mitte März eine Mulberry Agenda und da passt das Pocket Format super rein. Aber ich denke, ein Ringbuch von FC wird trotzdem noch einziehen :blush: . Frau kann ja nicht nur ein einziges Ringbuch haben. Das muss ja passend zu Tasche oder Outfit angepasst werden :D .



#7 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 15 Mai 2013 - 16:48

Ach Moment. Sind die FC Ringbücher, die quietschbunten, mit den vielen Muster-Designs? Dann habe ich die doch schonmal gesehen. Zumindest auf Fotos.

Das Überstehen müsste ich vorher mal gesehen haben. Aber ich komme momentan mit den Einlagen von Filofax ganz gut klar.



#8 Julia

Julia

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderators
  • 213 Beiträge

Geschrieben 15 Mai 2013 - 17:48

Nein, quietschbunt sind die (leider) nicht.
Die Designs sind alle eher klassisch und schlicht.
Viele Grüße,
Julia

Mein Blog rund um Schreibwaren: http://penandpaperpassion.de

#9 karlimann

karlimann

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 67 Beiträge

Geschrieben 15 Mai 2013 - 18:48

Ich fahre im Herbst wieder in die USA. Soll ich was mitbringen? :D



#10 Julia

Julia

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderators
  • 213 Beiträge

Geschrieben 15 Mai 2013 - 19:47

Oh ja :) Das wäre supi! Zumindest ein "Binder" wäre toll :)
Wenn du mich nochmal dran erinnerst :)
Viele Grüße,
Julia

Mein Blog rund um Schreibwaren: http://penandpaperpassion.de

#11 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 16 Mai 2013 - 20:43

Na ja, teilweise schon ziemlich bunt. http://franklinplann...nners-&-Refills



#12 Julia

Julia

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderators
  • 213 Beiträge

Geschrieben 17 Mai 2013 - 06:49

Die Einlagen sind bunt, ja, aber nicht die Binder an sich, also die "Hülle".

Haben wir aneinander vorbei geredet?

 

PS: Dein Link geht übrigens nicht. 


Viele Grüße,
Julia

Mein Blog rund um Schreibwaren: http://penandpaperpassion.de

#13 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 17 Mai 2013 - 12:53

Doch, bei mir geht der Link. Komisch, sitze auch gerade am Hochschul PC, der nichts gespeichert hat oder so.

Stimmt, dies hier ist der einzige bunte Planer, hatte irgendwie im Kopf dass der anderen auch bunt sind.



#14 Julia

Julia

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderators
  • 213 Beiträge

Geschrieben 17 Mai 2013 - 13:43

Jetzt geht er bei mir auch.
Vielleicht stimmte irgendwas mit deren Seite nicht ?!

 

Ja, so richtig bunt sind die Binder nicht. Aber die schönen Einlagen machen die nicht ganz so große Auswahl an Bindern wett - finde ich.


Viele Grüße,
Julia

Mein Blog rund um Schreibwaren: http://penandpaperpassion.de

#15 Wolfi

Wolfi

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 69 Beiträge

Geschrieben 17 Mai 2013 - 22:12

@Karlimann: das wäre toll. Ich würde evtl. auch gerne darauf zurück kommen.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0