Zum Inhalt wechseln

Willkommen in unserem Forum

Logge Dich ein oder registrier Dich um den vollen Zugang zum Forum zu bekommen. Registrieren ist kostenlos.

Close
Foto

Stiftetui zum Umhängen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Tinteundmeer

Tinteundmeer

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 31 Beiträge
  • LocationLübeck

Geschrieben 03 September 2013 - 05:07

Hallo,

auf Scription, einem meiner Lieblingsblogs - habe ich ein Stiftetui für zwei Stifte zum Umhängen entdeckt, das mir sehr gut gefällt:

http://scription.typ...fc759970b-800wi

 

Patrick Ng hat es nach einem japanischen Modell von Quattro Gats selbst genäht. Hat jemand von Euch so etwas schon einmal bei einem europäischen Shop entdeckt? Mit der japanischen Seite kann ich leider nicht so viel anfangen bzw. ich weiß nicht, ob die überhaupt hierher liefern.

 

An der Option, es selbst zu nähen, knusper ich noch...

 

Viele Grüße

Manfred



#2 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 03 September 2013 - 18:26

Theoretisch eine witzige Sache, aber ich stecke meine Stifte dann lieber ein ein Etui und das in einen kleinen Rucksack.

Leder nähen soll gar nicht so schwierig sein, das Problem ist eher das Werkzeug. Will auch was mit Leder machen, habe es bisher aber eben wegen des fehlendes Werkzeuges noch nicht gemacht.



#3 Tinteundmeer

Tinteundmeer

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 31 Beiträge
  • LocationLübeck

Geschrieben 03 September 2013 - 18:30

Ich glaube, soooo viel Werkzeug braucht man gar nicht, oder? Eine Ahle und eine sogenannte Taschenähmaschine mit Sattlergarn hätte ich da. Ich hab ja auch schon daran gedacht, so etwas selber zu nähen. Ich knobel aber noch daran, wie ich das Leder am Besten in Form bringe...

 

Grüße

Manfred



#4 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 04 September 2013 - 15:34

Genau, eine Ahle und was zum Zuschneiden. Stimmt, zum reinen Nähen geht es, ich bräuchte noch Locheisen zum vorstanzen (nicht die für die Naht, sondern für Schnallen etc) und so, da hatte ich irgendwie mehr Werkzeug im Kopf. ;)






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0