Zum Inhalt wechseln

Willkommen in unserem Forum

Logge Dich ein oder registrier Dich um den vollen Zugang zum Forum zu bekommen. Registrieren ist kostenlos.

Close
Foto

Wie viele und welche Füller habt ihr?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
21 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Wie viele Füller habt ihr? (29 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Wie viele Füller habt ihr?

  1. 1 (2 Stimmen [6.90%])

    Prozentsatz der Stimmen: 6.90%

  2. 2 (2 Stimmen [6.90%])

    Prozentsatz der Stimmen: 6.90%

  3. 3 (4 Stimmen [13.79%])

    Prozentsatz der Stimmen: 13.79%

  4. 4 (2 Stimmen [6.90%])

    Prozentsatz der Stimmen: 6.90%

  5. 5 (2 Stimmen [6.90%])

    Prozentsatz der Stimmen: 6.90%

  6. mehr... (17 Stimmen [58.62%])

    Prozentsatz der Stimmen: 58.62%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 balu

balu

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge
  • LocationÖsterreich

Geschrieben 30 August 2013 - 07:10

Hi!

 

Mich würde interessieren wie viele Füller ihr habt?

Welche sind das?

Welche nehmt ihr gerne her, welche weniger?

 

Ich habe jetzt 4:

  • TWSBI Diamond 540
  • Lamy Al-Star
  • Faber Castell Ambition
  • Faber Castell e-Motion

Mein Lamy ist derzeit trocken, da ich mit 3 eigentlich genug habe.

Mein tägliches Arbeitstier ist zur Zeit der Faber Castell e-Motion. Bei meim anderer Faber Castell ist eine andere Tintenfarbe drinnen und der TWSBI liegt zuhause auf dem Schreibtisch.

 

Bin auf eure Antworten gespannt.

 

MfG



#2 eleu

eleu

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 27 Beiträge
  • LocationBielefeld

Geschrieben 30 August 2013 - 17:08

Tja, ich habe mittlerweile eine ganze Menge.

Allein 20 Kaweco Sport von Plaste bis Alu, mehrere Lamys 2000, 80, 86, 68,

mehrere MB, FvC, Pelikane 200 - 400, TWSBI mini - 540, Parker, Shaeffers,

und eine letzte Errungenschaft drei wunderschön gestreifte mit leichter Flex der Firma Komma,

zusammen ca. 90 mittlerweile.



#3 Tinteundmeer

Tinteundmeer

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 31 Beiträge
  • LocationLübeck

Geschrieben 30 August 2013 - 17:36

Hallo,

bei mir sind es auch mehr als fünf.... B) Allerdings sind nicht alle jeden Tag im Gebrauch. Zurzeit nutze ich:

  • Aurora 88 (803), M-Feder, für Unterschriften und Briefe: Mein bester Füller mit einer herrlichen silbernen Kappe.
  • Kaweco Dia II, F-Feder, am Traveller Notebook (soll in den nächsten Tagen durch einen Pilot Capless ersetzt werden).
  • Rotring Renaissance, M-Feder, ist zurzeit mit Noodler´s Sunrise ausgestattet, um Textstellen hervorzuheben.
  • Lamy AL-Star, F-Feder, liegt auf dem Schreibtisch parat.
  • Kaweco Liliput, M-Feder, am A6-Taschenbegleiter, den ich als Tintentestbuch nutze.

Darüber hinaus noch ein paar Pelikane, ein Lamy st und eine Sammlung von Rotring Artpens für kalligraphische Experimente.

 

VG

Manfred



#4 owl

owl

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 45 Beiträge
  • LocationBattweiler

Geschrieben 31 August 2013 - 08:04

Ich hab' eine Menge Füller hier rumliegen - den größten Teil benutze ich aber nicht (mehr), weil ich die nur mal so zum Testen angeschafft hatte. Hin und wieder verkaufe ich die auch wieder - in diesem Segment habe ich also eine hohe Fluktuation ;-)

In Gebrauch habe ich:

- einen Lamy Vista, umgebaut zum Textmarker

- ein Pelikan Pharos

- ein Pelikan M150 mit EF-Feder

- ein Tropen Scholar 500

 

Hab' noch zwei Füller in der Warteschleife und ein paar "größere" Pelikan auf der Einkaufsliste. Dadurch wird sich die Liste oben höchstwahrscheinlich auch wieder ändern. Der Bestand wird aber dauerhaft maximal im kleinen zweistelligen Bereich bleiben - hab hab' schon eine große Sammlung (kein Schreibkram), die zu bespaßen reicht mir.

 

Gruß

Oliver



#5 reduziert

reduziert

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 137 Beiträge

Geschrieben 31 August 2013 - 08:16

Ich stelle bei Gelegenheit mal wieder eine Übersicht zusammen, aber da es sich bald in Richtung "dreistelliger Bereich" bewegt, dauert das ein wenig.



#6 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 01 September 2013 - 14:30

Die Wahlmöglichkeiten sind bei der Umfrage etwas unglücklich gewählt. ;)

Ich habe mehr als 5, aber auch weniger als 30. Weiß die genaue Zahl nicht so genau, da ich einiges rumfliegen habe, was eigentlich mal weg müsste, aber auch niemand haben will.

Die meisten meiner Füller liegen inzwischen allerdings ungenutzt in Etuis.



#7 Wolfi

Wolfi

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 69 Beiträge

Geschrieben 02 September 2013 - 05:33

Ich habe auch so einige Füller. Dies sind aktuell:

- Montblanc Starwalker midnight black mit F-Feder

- Montblanc Jonathan Swift mit M-Feder

- Visconti Michelangelo rotgold mit M-Feder

- Pelkian M205 mit M-Feder

- Lamy Studio silber mit EF-Feder

- Pilot Capless mattschwarz mit F-Feder

- Pilot Capless grau mit M-Feder

- TWSBI Diamond mini mit M-Feder

- Pelikan M605 mit M-Feder

 

Ich nutze meist drei Füller, einen mit blauer Tinte für alles mögliche und dann einen mit grüner und einen mit roter Tinte.

Mit rot notiere Ich Geburtstage und Jahrestage in meinem Kalender, mit grün Namenstage oder andere besondere Ereignisse.

 

Auf dem Weg zu mir sind nun noch ein Schaeffer Legacy Heritage mit B-Feder und ein Pelikan M800 Schildpatt braun mit F-Feder.

 

Danach ist erstmal Schluß.



#8 Wolfi

Wolfi

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 69 Beiträge

Geschrieben 02 September 2013 - 12:03

@Tintenpfote: wieso nutzt du deine Füller nicht mehr?

 

Ich war kurzzeitig von Füller auf Frixion umgestiegen, aber jetzt schreibe ich doch wieder mit Füller.

An dem Frixion hat mir gefallen, dass man ihn entfernen kan (gerade bei Terminen im Kalender praktisch). Aber ich finde meine Schrift mit Füller einfach schöner. Und auch das Schreiben finde ich angenehmer.



#9 balu

balu

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge
  • LocationÖsterreich

Geschrieben 02 September 2013 - 17:51

Ich glaube, ich hab die Wahlmöglichkeiten bei der Umfage wirklich etwas knapp kalkuliert... ;-)



#10 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 03 September 2013 - 18:23

Hehe, ja hast du. ;)

 

Habe im Moment keine Verwendung dafür. Mache im Moment viele kurze Notizen, die wasserfest sein müssen. Als Füller würde da nur ein Capless meine Nerven schonen und der ist mir für wasserfeste Tinten zu schade. Daher sind bei mir im Moment Gelschreiber im Einsatz. Habe gerade einen sehr ausführlichen Test mit Gelminen in Standardformaten gemacht.



#11 balu

balu

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge
  • LocationÖsterreich

Geschrieben 03 September 2013 - 19:27

Aber ich arbeite auch fleißig an meiner Sammlung.
Irgendwie hab ichs mit den Faber Castell. Mir gefällt der Faber Castell Loom in orange.
Und die Faber Castell Federn sind einfach SPITZE. :-)

#12 Wolfi

Wolfi

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 69 Beiträge

Geschrieben 04 September 2013 - 06:57

ein bisschen OT:

Tintenpfote, stellst du die Ergebnisse deines Tests in deinen Blog? Das würde mich auch interessieren. Im Moment mag ich die muji Stifte sehr gern.

 

Nachtrag: ich hab's gerade gefunden, sorry.

Ich hatte nicht die Startseite deines Blogs, sondern einen Artikel als Favorit verlinkt. So kann das ja nichts werden;-).



#13 Sven

Sven

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 73 Beiträge

Geschrieben 06 September 2013 - 12:26

Ich habe nur drei Füller. Einen Lamy Al Star Black Feder F der allerdings kaum genutzt wird, einen Pelikan Souverän M400 Feder M und einen Pellikan Souverän M200 Demonstrator Feder B. Die beiden Pelikane sind im Dauereinsatz :-)

#14 Rena

Rena

    Mitglied

  • Members
  • PIPPIP
  • 12 Beiträge
  • LocationHessen

Geschrieben 06 September 2013 - 20:38

Bei mir sind es auch mehr als Fünf.
Ich habe einige alte Pelikane 120, 140, 200, 400
mit denen meine Füllerleidenschaft entflammt ist.
Dazu kammen
ein Sailor "Realo",
ein Sailor "kaba zaiku",
Visconti "Homo Sapiens" mit 1,1 stub,
Homo Sapiens mit M Feder
Homo Sapiens mit B Feder.
Visconti Michelangelo Roségold mit M Feder
Pelikan M 800 Tortoise
TWSBI 580 Demonstrator
TWSBI Mini
TWSBI Micarta
Mont Blanc Meisterstück 149 mit F Feder
Zwei Kaweco Sport
Kaweco Student
alter Geha vom Flohmarkt
Waterman (Made in USA) mit Flex- Feder
Waterman ???neueren Datums (Made in France)ein Geschenk einer Patientin
alter Eversharp mit Flex-Feder.
Am liebsten schreibe ich im Moment mit den Visconti Füllern und
die TWSBI's sind immer in meiner Tasche dabei.
Gruß, Irene

#15 urlaubkannkommen

urlaubkannkommen

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 07 November 2013 - 09:52

Hallo, ich habe zur Zeit 3 Füller im Einsatz. Ich habe einen von Pelikan, einen von Herlitz und einen günstigen. Außerdem schreibe ich auch gern mit den Finelinern von Stabilo, die liegen sehr gut in der Hand. Die billige Füller kleckst manchmal, aber im ansonsten bin ich mit allen drei Füllern sehr zufrieden. Gekauft habe ich die Füller fast alle bei Büromarkt Böttcher AG (ich bestelle dann auch immer noch andere Büroartikel). Dort sind die Füller echt günstig. Mein Mann bekommt dann meistens auch noch was. ;-)



#16 urlaubkannkommen

urlaubkannkommen

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 5 Beiträge

Geschrieben 07 November 2013 - 09:59

Hier noch der Link, hatte ich vergessen. Sorry!

http://www.bueromark...de/fueller.html



#17 Julia

Julia

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderators
  • 213 Beiträge

Geschrieben 29 November 2013 - 19:15

Ich mache es kurz: eigentlich zu viele *schäm*
Viele Grüße,
Julia

Mein Blog rund um Schreibwaren: http://penandpaperpassion.de

#18 Gamma Goblin

Gamma Goblin

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 5 Beiträge
  • LocationJenseits von wiesodasdenn

Geschrieben 04 Januar 2014 - 18:02

Pelikan M600, 0,7mm Custom-Stubfeder  

Pelikan P30, OM Feder

Pelikan Pelikano (80er), M Feder

Pelikan Pelikano (2000), EEF Feder

 

Kaweco Dia (60er), EF Feder

 

Rotring Esprit, B Feder 

 

Faber-Castell Loom, M Feder

 

Lamy CP1, F Feder

Lamy Safari Pink, M Feder

Lamy Safari Orange, M Feder

Lamy AL-star black purple, M Feder

Lamy AL-star coffee, M Feder

 

Parker Classic flighter, F Feder

Parker 25, B Stubfeder

 

Sheaffer Nononsense Calligrapher Set (80er), 1,1mm,1,5mm und 1,9mm Italicfeder

 

Senator, M Feder

 

Am liebsten schreibe ich mit dem M600. Die Binder Stub, die ich mir dafür mal bestellt habe ist ein Gedicht und ich mag die originale B Feder garnicht mehr einsetzen. 

Die anderen Füller sind meist Gebrauchtkäufe von Flohmärkten und waren verhältnismäßig günstig. 

Der M600 war mein einziger Neukauf weil ich einmal einen richtig guten Füller fürs Leben haben wollte.

Und das ist er meiner Ansicht nach auch. Er ist angenehm in der Hand, nicht zu schwer und seine Schreibeigenschaften sind über jeden Zweifel erhaben, besonders mit der Stubfeder vom Nibmeister. Sie schreibt nicht zu weich und damit genau richtig. Allerdings ist ihre Handhabung auch etwas schwierig. Man muss sie schon richtig auf das Papier aufsetzen damit die Tinte fließt. Für schnelle Mitschriften im Alltag taugt der M600 damit nicht. Ich nehme ihn zur Hand wenn ich genug Ruhe habe mich voll auf das Schreiben zu konzentrieren. Der P30 und der Dia sind meine Füller für schnelles Notieren. Und von den anderen Füllern kommt mal dieser und mal jener dran, je nach Stimmung.



#19 Sven

Sven

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 73 Beiträge

Geschrieben 17 Februar 2014 - 22:40

Hallo miteinander,

 

bei mir sind ein Kaweco Sport und ein TWSBI Diamond 580 Black Rosegold hinzugekommen. Somit erhöht sich die Anzahl auf 5 Füller  bei mir  ;)

 

Grüßle Sven



#20 Julia

Julia

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderators
  • 213 Beiträge

Geschrieben 18 Februar 2014 - 05:50

Die Anzahl wächst irgendwie fast automatisch, oder? ;)
Viele Grüße,
Julia

Mein Blog rund um Schreibwaren: http://penandpaperpassion.de




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0