Zum Inhalt wechseln

Willkommen in unserem Forum

Logge Dich ein oder registrier Dich um den vollen Zugang zum Forum zu bekommen. Registrieren ist kostenlos.

Close
Foto

Kugelschreiber/Rollerball für G2 Minen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 Tintenpfote

Tintenpfote

    Erfahrenes Mitglied

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 220 Beiträge

Geschrieben 28 August 2013 - 20:22

Hallo,

 

was habt ihr für Kugelschreiber, die mit G2-Minen gefüttert sind?

Ich habe einen Kugelschreiber, der dem hier http://www.adlerwerb...ber_baron/baron sehr ähnlich ist, die Kappe sieht ein klein wenig anders aus. Mit dem lässt es sich richtig gut schreiben, aber wo bekomme ich sowas her? 50 Stück sind doch etwas viel. Leider nimmt der Softgriff mit der Zeit Geruch auf, so dass es irgendwann etwas unangenehm wird. ;)

 

Ein Caran d'Ache 849 ließe sich passend umbauen, wäre dann aber permament, zurück geht nicht mehr. Aber die Goliath-Minen sind ja gut und der Stift ist mir auf Dauer auch zu dünn.

Ist das richtig, dass in Faber Castell G2 Minen drin sind? Wie sieht es mit Pelikan, Waterman, etc aus, weiß das jemand?

 

Füller haben sich für einige Zwecke jetzt als etwas unpraktisch erwiesen, so dass ich auf was mit Kugel umsteigen müsste. Da möchte ich dann aber wenigstens Gelbefüllung haben, und überlege, wie ich mir das zusammenbastel.

Ja, ich könnte auch einen Pilot G2 nehmen, oder einen Muji Gelstift, aber ich denke ihr versteht, dass ich lieber "was Schönes" haben möchte. ;)

Mir wäre aber schon das G2 Format am liebsten, da hier die Auswahl am größten ist.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0